Nachrichten

Auswahl
 

Bürgersprechstunde mit Dörte Liebetruth

Die Kreisverdener SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Dörte Liebetruth bietet am kommenden Montag, 10. September, ihre nächste Sprechstunde an. Sie steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern von 15:00 bis 16:30 Uhr in ihrem Bürgerbüro in der Verdener Fußgängerzone, Große Straße 78, für Fragen und Anregungen gern zur Verfügung. Anmeldungen nimmt das Team der Landtagsabgeordneten unter der Telefonnummer 04231-9708720 oder per E-Mail unter info@doerte-liebetruth.de entgegen. mehr...

 
 

Hilfstransporte in der Schwebe - DPG-Verden hofft auf Unterstützung

Verden/Landkreis (hm). Alle Jahre wieder beginnt bei der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Verden (DPG-Verden) das große Zittern, denn nur noch der September-Hilfstransport in die polnische Partnerregion ist finanziell abgesichert. Während die allmonatlichen Hilfstransporte ab Oktober sowie die Hilfsaktionen zum Nikolaus- und Weihnachtsfest in die polnische Partner-region Zielona Gora/Nowa Sol (Grünberg/Neusalz an der Oder), nach Gorzow Wielkopolski (Landsberg an der Warthe) sowie zur mehr...

 
 

SPD-Kreisparteitag in Morsum - Kultusminister Grant Hendrik Tonne kommt

Morsum/Landkreis (hm). Bernd Michallik, Vorsitzender der SPD im Landkreis Verden, hat seine Genossinnen und Genossen für Sonnabend, 18. August, ab 10 Uhr, in das Schützenzentrum Morsum zu einem SPD-Kreisparteitag eingeladen, zu dem nicht nur die in den Ortsvereinen gewählten Delegierten, sondern alle interessierten SPD-Mitglieder aus dem Landkreis Verden herzlich willkommen sind. mehr...

 
 

143 Kreisverdener waren als Transportfahrer in Zielona Gora/Grünberg


Verden (hm). Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Verden (DPG-Verden), zu der Vize- Vorsitzender Heinz Möller, zahlreiche Gäste begrüßen konnte, überbrachte Möller am Freitagabend im Restaurant "Verdener Wappen" vom Stadtpräsidenten Zielona Goras, Janusz Kubicki, vom Leiter des polnischen Komitees für Soziale Hilfen in der Woiwodschaft Lubuskie (Lebuser Land), Präsident Zbigniew Pedzinski, sowie von Magdalena Plarre vom polnisch-deutschen mehr...

 
 

Dietmar Teubert: Langzeitarbeitslose haben echte Perspektive verdient

Verden/Landkreis (hm). Dietmar Teubert, Kreisvorsitzender der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und AWO-Vize-Kreisvorsitzender, hat im Pressedienst der Kreis-SPD den jüngsten Kabinettsbeschluss zum Gesetz zur Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt begrüßt, aber auch Nachbesserungen thematisiert. mehr...

 
 

Jette Rehling: Urteil trägt nicht zur Rechtssicherheit bei

Verden/Landkreis (hm). "Die Entscheidung trägt nun wirklich nicht zur Rechtssicherheit bei. Wenn Sachverständige ihr Mieterhöhungsgutachten aus der Ferne und vom grünen Tisch schreiben können, sind Rechtsstreitigkeiten geradezu vorprogrammiert". Mit diesen Worten kommentierte Jette Rehling, Vorsitzende des Mietervereines für den Landkreis Verden und umzu, die aktuell veröffentlichte Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) vor dem Vorstand der Mieterorganisation. mehr...

 
 

Herzlichen Glückwunsch Erich Rottmann

Dörverden/Verden (hm). Seinen 50. Hilfstransport in die polnische Partnerregion Lubuski (Lebuser Land) hat der Dörverdener Erich Rottmann (70) für die Deutsch-Polnische Gesellschaft Verden (DPG-Verden) am vergangenen Wochenende absolviert. Dazu gratulierte DPG-Sprecher und Transportleiter Heinz Möller (rechts) mit ebenso herzlichen wie anerkennenden Worten. mehr...

 
 

Juli-Hilfstransport der DPG-Verden ging nach Zielona Gora/Grünberg in Niederschlesien

Verden/Landkreis (hm). Mit nennenswerten Geldspritzen von Rainer Aucamp, Fritz-Heiner Hepke, Monika Wille, Jürgen Dunker, Uwe Hannenberg, Kerstin Baake sowie Heinz Möller wurde am Wochenende gewährleistet, dass die Spritkosten für den Juli-Hilfstransport der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Verden (DPG-Verden) in die polnische Partnerregion Zielona Gora/Nowa Sol (Grünberg/Neusalz an der Oder) sowie in die pommersche Landgemeinde Broczyno (Brotzen) zusammenkamen. mehr...