Aktuelle Meldungen aus Partei, Stadt und Landkreis

Alle Meldungen aus Partei, Stadt und Landkreis
 
 

Gelungene Juso-Veranstaltungen wurden gelobt - Weiterhin Parteieintritte bei der SPD

Verden (hm). Gleich fünf neuen Mitgliedern innerhalb eines Monats konnte Verdens SPD-Chef Gerard-Otto Dyck am Donnerstag im Restaurant Likedeeler die roten Parteibücher überreichen. Es gibt mehrere Neueintritte in den SPD-Ortsverein Verden. Danach wurde auf der parteiöffentlichen SPD-Tagung über das laufende Mitgliedervotum zur GroKo debattiert. Mehrere Anwesende äußerten sich dabei hoffnungsvoll, dass es nach dem Votum eine gute Grundlage gibt, um weiter politisch zusammen zu arbeiten. mehr...

 
 

Dietmar Teubert wirbt für GroKO!

Verden/Landkreis (hm). Dietmar Teubert, SPD-Ratsmitglied in Verden und Kreisvorsitzender der einflußreichen sozialdemokratischen Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im Landkreis Verden, macht keinen Hehl daraus, dass er die Bildung einer GroKo begrüßt und wirbt auch inhaltlich mit deutlichen Worten für die Bildung einer neuen Bundesregierung aus Unionsparteien und SPD. mehr...

 
 

AWO lädt zum Frühstückstheater in den Borsteler Hof ein - Gäste sind willkommen

Verden (hm). "Wir machen in Kultur", mit diesen launigen Es Worten lädt der Vorsitzende der Verdener Arbeiterwohlfahrt (AWO), Uwe Hannenberg, Mitglieder und Freundinnen und Freunde des anerkannten Wohlfahrtsverbandes auch in diesem Jahr wieder zum mittlerweile traditionellen AWO-Frühstüchstheater ein. Es beginnt am Sonnabend, 24. März, ab 9.30 Uhr, im Gasthaus "Borsteler Hof.
Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 12 Euro pro Person. mehr...

 
 

Sitzung der SPD-Verden am Donnerstag - Mitgliederzuwachs hält an

Verden (hm). Zu einer parteiöffentlichen Sitzung hat Vorsitzender Gerard-Otto Dyck alle Verdener Sozialdemokraten für Donnerstag, den 22. Februar, ab 19.30 Uhr, in das Verdener Restaurant Likedeeler eingeladen. Alle SPD-Mitglieder haben dabei die Möglichkeit, sich mit Fragen und Anregungen direkt in die politische Arbeit einzubringen und an der Ausgestaltung der Verdener SPD-Aktivitäten direkt mitzuwirken. mehr...

 
 

Bei AWO-Jahreshauptversammlung standen soziale Themen im Blickpunkt

Verden (hm). Referate des Kreisvorsitzenden der Arbeiterwohlfahrt (AWO), Fritz-Heiner Hepke, sowie von Verdens Bürgermeister Lutz Brockmann (SPD) bekamen am Sonnabend im Restaurant "Verdener Wappen" die Mitglieder des AWO-Ortsvereines Verden auf ihrer Jahreshauptversammlung geboten. Dazu konnte Verdens AWO-Chef Uwe Hannenberg vor vollem Haus als Ehrengäste außerdem die Vorsitzende des Kreis-Sozialausschusses Dr. Dörte Liebetruth (MdL) und vom mehr...

 
 

DPG-Verden startete ins Transportjahr 2018 - Große Wertschätzung der Stadt Zielona Gora

Verden/Landkreis (hm). Mit nennenswerten Geldspritzen von Christina Bührmann, Kerstin Baake, Irena Plarre (Kiel), Ralf Heinemann sowie Ingeborg und Martin Kob wurde am Wochenende gewährleistet, dass die Spritkosten für den Februar-Hilfstransport der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Verden (DPG-Verden) in die polnische Partnerregion Zielona Gora/Nowa Sol (Grünberg/Neusalz an der Oder) sowie in die pommersche Landgemeinde Broczyno (Brotzen) zusammenkamen. Es war ein mehr...

 
 

DPG-Sammelstelle hat am 24. Februar geöffnet - Winterbekleidung dringend erbeten

Verden/Landkreis (hm). Bei der DPG-Verden wird wieder einmal kräftig in die Hände gespuckt. Zum ersten Mal im Jahr 2018 wird nämlich um Sachspenden für die traditionellen Hilfstransporte gebeten, die im Winter und Frühjahr schwerpunktmäßig zur Nervenklinik in die polnische Kreisstadt Miedzyrzecz (Meseritz) und in Verdens Partnerstadt Zielona Gora (Grünberg) gehen sollen. Ermöglicht wird dieses Engagement durch nennenswerte Geldspritzen zur Deckung der Spritkosten durch mehr...

 
 

Werte und Auftrag der Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Verden/Landkreis (hm). Im April 2019 wird die Arbeiterwohlfahrt 100 Jahre alt und wird dieses geschichtsträchtige Jubiläum gebührend feiern, kündigte am Montagabend AWO-Kreisvorsitzender Fritz-Heiner Hepke in Verden vor dem erweiterten Kreisvorstand der Wohlfahrtsorganisation an. Er forderte die einzelnen AWO-Gliederungen im Landkreis Verden auf, beim Kreisverband Anregungen und Vorschläge zur Ausgestaltung des Festaktes bereits in nächster Zeit einzureichen, damit sich der AWO-Kreisverband in mehr...

 
 

Bernd Michallik fordert Reform der Grundsteuer für die Kommunen

Landkreis Verden (hm). SPD-Kreisvorsitzender und Finanzexperte Bernd Michallik (Langwedel) hat vor den Gremien der Kreis-SPD eine Reform der Grundsteuer zu Gunsten der Kommunen gefordert. Dabei unterstrich er die Notwendigkeit der Grundsteuer als sichere Einnahmequelle für die Städte und Gemeinden, die jedoch auch nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichts reformbedürftig ist. mehr...

 
 

Die SPD-Basis hat das Wort - Mitgliederabend der Kreis-SPD

Landkreis/Langwedel (hm). Was sagt die Parteibasis des SPD-Kreisvereines Verden zum beabsichtigten Koalitionsvertrag mit den Unionsparteien zur Bildung einer Großen Koalition? Ist beim Koalitionsvertrag die sozialdemokratische Handschrift genügend erkennbar? Diese und andere Fragen sollen im Blickpunkt eines offenen Mitgliederabends stehen, zu dem SPD-Kreisvorsitzender Bernd Michallik und SPD-Unterbeziksgeschäftsführer Roland Güttler für kommenden Donnerstag, mehr...

 

weitere aktuelle Meldungen aus Partei, Stadt und Landkreis Verden