Zum Inhalt springen

31. Oktober 2014: Wolfgang Jägers Gastredner beim AfA-Knippessen

Verden/Landkreis (hm). AfA-Kreisvorsitzender Dietmar Teubert teilt mit, dass das traditionelle Knippessen der SPD-Arbeitnehmerorganisation im Landkreis Verden in diesem Jahr am Freitag, 28. November, 19 Uhr, im Verdener Gasthaus "Zur Brücke", Brückstraße 16, stattfinden wird. Als prominenter Gastredner kommt diesmal der stellvertretende AfA-Bundesvorsitzende Wolfgang Jägers (Bremen) in die Kreisstadt, um über arbeitnehmer- und sozialpolitische Schwerpunktthemen zu sprechen.

Beruflich ist Wolfgang Jägers Regionalleiter Weser-Ems der IG Bau, Agrar und Umwelt und Abgeordneter der Bremischen Bürgerschaft, wo er als verkehrs- und agrarpolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion wirkt.

Verbindliche Anmeldungen nehmen Dietmar Teubert unter der Rufnummer 04231/ 8 52 57 oder Regina Ernst unter 04202/23 57 ab sofort bis einschließlich 24. November entgegen. Für das Essen wird wieder ein günstiger Kostenbeitrag erhoben.

Vorherige Meldung: SPD setzt sich für Zukunftspool beim Landkreis Verden ein

Nächste Meldung: AWO fährt zum Weihnachtsmarkt nach Lüneburg

Alle Meldungen